Mach was draus

Mach was draus…..

Hallo Ihr Lieben

Sicherlich habt ihr schon bemerkt, dass ich im Moment voll auf Challenges stehe 😉

Es ist wieder soweit, heute ist der 1. April 2015 und das heißt…es ist „Mach was draus“ Zeit.

Mach was draus

Und NEIN, das ist kein Aprilscherz 😉

Die Challenge wurde dieses Mal von Anja ausgerichtet….schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei, da gibt es heute die Auflösung.

Solltet ihr auch Lust haben an der Challenge von Heike und Anja teilzunehmen, dann meldet Euch für den Monat April bei der lieben Heike an.

Aber jetzt zu meiner Umsetzung der Challenge aus dem Monat März. 🙂 Anja hat mir einen Briefumschlag zugeschickt…so weit…so gut. 🙂  In diesem Umschlag befanden sich Cardstock in Kandiszucker, Pistazie und Rharbarberrot sowie ein Stück Klarsichtfolie und Pailetten InColor 2013-2015. Schnell war mir klar, das muss ein Schüttelfenster werden. Das Thema war ebenso schnell klar…..OSTERN. Also habe ich erst einmal eine Karte entworfen.

Mwd-03-2015

Da ich aber noch einiges an Klarsichtfolie übrig hatte, gab es direkt noch die passende Schubladenbox dazu (natürlich gefüllt mit ein paar Leckereien) 😉

HillesheimCarmen

Ich hoffe, euch gefällt meine Idee. Jetzt werde ich mir mal die Umsetzung meiner Kolleginnen anschauen 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Start in den Monat April und eine gute Woche.

Liebe Grüße, Carmen

 

 

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.