• Danke,  Einladungen,  Glückwunschkarten,  Hochzeit,  Instagram,  Tischdeko

    Hochzeitsmesse im Römerbergwerk Meurin Kretz

    Bereits zum 2. Mal sind wir heute mit unserer „Papeterie mit Liebe“ auf der Hochzeitsmesse im Römerbergwerk Meurin in Kretz vertreten.

    Ganz gleich ob es einzelne Einladungen, Gästegoodies, Danksagungen, oder eine komplette Papeterie für Verlobung, Hochzeit, Geburtstag, Taufe, Kommunion/ Konfirmation oder oder ist, die benötigt werden, wir gestalten Dir gerne „fast“ alles nach Deinen Wünschen und Vorstellungen!

    Gerne zeigen wir euch die Fotos von unserem Stand 🙂

    Und hier noch ein kleiner Einblick in das Trauzimmer im Römerbergwerk, mit dem Standesbeamten der VG Pellenz.


    Wir bedanken uns bei allen Gästen für den Besuch. Wir haben viele tolle Gespräche geführt und freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr, wenn es am 3.10. wieder heißt … Hochzeitsmesse im Römerbergwerk Meurin 😉

    Es grüßt euch herzlich das Team von CaSaKreativ, 

    Carmen und Sabrina

  • Allgemein,  Glückwunschkarten,  Hochzeit,  Karten

    „Very Versailles“ Vintagestil

    Mein Kartenständer ist mal wieder leer gefegt, und so habe ich letzte Woche einige neue Hochzeits-Glückwunschkarten gewerkelt. Diese möchte ich euch heute zeigen ….

    Mit dem selben Hintergrund sind verschiedene Layouts entstanden. Verwendet habe ich hierfür eines meiner neuen Lieblings-Stempelsets …… „Very Versailles“ …. wunderschön für Vintage Layouts (heute zum Thema Hochzeit).

    Die Grundkarte ist in Flüsterweiss (10,5 cm x 29,7 cm, gefalzt bei 14,85 cm) mit einer 1. Mattung in Lindgrün bzw. Blütenrosa (10,2 cm x 14,55 cm) und einer 2. Mattung in Flüsterweiss (9,9 cm x 14,25 cm). Jetzt kommt „Very Versailles“ zum Einsatz …. die 2. Mattung habe ich bestempelt mit dem Schriftstempel in Granit und der Blätterranke in Lindgrün (zuvor einmal abgestempelt, damit nur ein Hauch von Blättern zu sehen ist). Zusätzlich wurde noch der Rand in Granit gewischt (ganz im Vintage-Stil).

    Verschiedene Stempelchen, Bänder, Accessoires und Stanzformen kamen anschließend zum Einsatz (teilweise aus meinem Fundus), sodass jede Karte ein anderes Layout hat. Ich kann mich noch immer nicht entscheiden, welche Karte mir am besten gefällt. Schreibt mir doch einfach mal euren Favoriten. Als kleines Dankeschön verlose ich ein Überraschungsgeschenk 🙂

    Ich wünsche Euch eine schöne Woche und sende Euch liebe Grüße aus meinem Bastelatelier

  • Auftragsarbeiten,  Hochzeit,  Instagram,  Karten

    Hochzeitskarte

    [Werbung] Endlich kann ich Euch heute auch mein Kärtchen zeigen, dass ich vor kurzem mit einem meiner heißgeliebten Stempelsets erstellt habe. 🥰 Leider ist das aus meinem Fundus und schon viele Jahre nicht mehr erhältlich... #bastelatelierhillesheim #stampinup #hochzeit #wedding #stempelnmachtglücklich #kartenbasteln #werbungwegenmarkennennung

    Endlich kann ich Euch heute auch mein Kärtchen zeigen, dass ich vor kurzem mit einem meiner heißgeliebten Stempelsets erstellt habe. 🥰

    Leider ist das aus meinem Fundus und schon viele Jahre nicht mehr erhältlich … verwendet habe ich außerdem „Lasergeschnittenes Spezialpapier“ und die neuen Stanzformen „Bestickte Rahmen“

    Liebe Grüße

  • Allgemein,  Auftragsarbeiten,  Geldgeschenk,  Geschenkverpackung,  Hochzeit

    Hochzeitspapeterie Teil 2

    Nachdem meine ganzen Büroarbeiten endlich erledigt sind, kommt nun Teil 2 der Hochzeitspapeterie.

    Hier habe ich euch ja bereits Teil 1 meiner Hochzeitspapeterie gezeigt. Heute möchte ich euch nun die Geschenke fürs Brautpaar zeigen.

     

    Diesen Keilrahmen hatten wir zum Standesamt im Gepäck. Auch hier wieder die Farben der gesamten Hochzeitspapeterie Zartrosa, Vanille pur und Schiefergrau. Verwendet wurden alte und neue Stempelsets, sowie ein handgemaltes Hochzeitsauto.

     

     

  • Hochzeit

    Hochzeitspapeterie Teil 1

    Heute möchte ich euch nun endlich die Papeterie für die Hochzeit meines Patenkindes zeigen.
    Los geht’s mit der Einladung zur Hochzeit, die sich bereits im Frühjahr auf den Weg zu den Gästen gemacht hat.

     

    Eine Karte, verpackt in einer Box, war gewünscht. Nichts einfacher als das, denn schließlich haben wir ja ein Punchboard. Mit diesem kann man solche Wünsche perfekt an die Größe der Karte anpassen 🙂 Die Papeterie wurde in den Farben Zartrosa, Schiefergrau und Vanille pur im Vintagestil gehalten.

    Frühzeitig hatte ich mir schon genügend Designerpapier gesichert, da dieses leider unser Sortiment verlassen hat.

    Die Einladungskarten wurden in meinem kleinen Atelier gefertigt, welches an diesem Tag fast aus allen Nähten platzte 😉 Denn hier entstand eine Gemeinschaftsproduktion mit dem Brautpaar, der Brautmutter, der Trauzeugin und meinen beiden Töchtern. Es wurde geprägt, gestanzt, gestempelt, embosst, geklebt, Schleifen gebunden ….. frei nach dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ und alle hatten Riesenspass 🙂

    Und dann kam der große Tag ……

    Zuerst die standesamtliche Hochzeit, bei heißen Temperaturen am Morgen. Am Abend folgte der Umtrunk, zu dem wir ein Gästebuch in Form eines Keilrahmens als Überraschung vorbereitet hatten.

     

    Eine Woche später folgte die Kirchliche Trauung. Es war so ein toller Tag 🙂 alles stimmte, das Wetter war genau so strahlend wie die wunderhübsche Braut und der elegante Bräutigam. Für die Kirche hatten wir natürlich auch gewerkelt ….. Kirchenhefte im Vintagestil,  kombiniert mit einem geprägten Taschentuch für die Freudentränen und Seifenblasen fürs Brautpaar.

    Für die Hochzeitstafel durfte natürlich eine Menükarte nicht fehlen.

    Ich hoffe, Euch gefällt die Papeterie?! Da der Beitrag schon ziemlich lang geworden ist, zeige ich Euch die Geschenke fürs Brautpaar zu einem späteren Zeitpunkt. Schaut doch einfach wieder vorbei. Ich wünsche euch einen guten Start in die sommerliche Woche.

    Liebe Grüße, Carmen

     

     

     

  • Auftragsarbeiten,  Einladungen,  Geldgeschenk,  Geschenkverpackung,  Hochzeit

    Hochzeitspapeterie

    Sicherlich habt ihr in den letzten Wochen gemerkt, dass sich zur Zeit alles um das Thema „Hochzeit“ dreht. An den letzten 3 Wochenenden waren wir unterwegs in Sachen „Hochzeit“. Einige Fotos von meinen Werken kann ich euch schon einmal zeigen. Die restlichen Fotos gibt es dann nächste Woche, denn am Samstag findet das Hauptevent statt, mein Patenkind heiratet und einige schöne Werke sind dafür entstanden.

    Los geht es heute mit der Hochzeit von Freunden meiner jüngsten Tochter. Die Hochzeitspapeterie wurde von der Braut und meiner Tochter hier im Bastelatelier gewerkelt. Die beiden hatten sehr viel Spaß daran.

  • Hochzeit,  Karten

    Hochzeitskarte

    Dieses Jahr ist wohl das Jahr der Hochzeiten. In der letzten Zeit sind einige Karten, Einladungen und Geschenkverpackungen entstanden.

    Heute möchte ich euch eine Glückwunschkarte zur Hochzeit zeigen …

    Die Farbkombination ist in Vanille pur und Kirschblüte gehalten. Leider gibt es das „Blühende Herz“ nicht mehr im aktuellen Katalog.

    Ich wünsche euch einen wunderschönen Sommertag.